Basisversion des Videolehrganges Geist-Reich denken/Menschlich leben

Video-Kombi-Lehrgang „Geist-Reich Denken/Menschlich Leben-Sozial handeln“

Soziale Dreigliederung

Basisversion

Ein Lehrgang in Selbsterkenntnis und für Selbstverwirklichung (Soziale Dreigliederung)

Geist-Reich Denken
Mein Schlüssel zum selbstbestimmten Leben

Lehrgang in Selbsterkenntnis

&

Menschlich Leben-Sozial handeln
SelbstLiebe und menschliche Gesellschaft

Lehrgang in Sozialer Dreigliederung

Liebe Interessenten,

hier finden Sie die Informationen über einen Video-Lehrgang, der in einzigartiger Weise zwei große Themen unseres Lebens in einem Lehrgang integriert:

  1. Geist-Reich Denken: Das Geheimnis unseres Denkens - Wie denke ich richtig?
  2. Menschlich Leben/Sozial handeln: Das Geheimnis unseres Handelns - Wie handle ich moralisch und sozial? - Wie schaffen wir eine soziale Zukunft?

Dieser Lehrgang verbindet zwei Lehrgänge zu einem. Diese beiden Lehrgänge gibt es auch in getrennten und aufbauenden Studium-Versionen. In diesem Lehrgang werden sie parallel miteinander verbunden.

Es gibt einen dritten Lehrgang "spirituell entwickeln", ein Lehrgang in Anthroposophie oder Geisteswissenschaft. Dieser Lehrgang taucht tiefer ein in die spirituellen Dimensionen unseres Lebens. Wer gerne dazu eintauchen will, um das Wissen vollständig zu haben, dem wird empfohlen, auch diesen Lehrgang zu buchen. Die beiden anderen Lehrgänge stehen noch außerhalb des spirituellen Wissens und können daher auch von allen Menschen besucht werden, die dazu noch keinen Zugang haben oder haben wollen. Bitte einfach parallel buchen. Diesen gibt es auch als Studium-Version.

Unten finden Sie die Beschreibungen beider Lehrgänge bzw. die Inhalte des gesamten Lehrganges und den einfachen Buchungsvorgang.
Weil diese Inhalte so wertvoll sind für jeden Menschen und wir diese so vielen Menschen wie möglich zugänglich machen wollen, bieten wir diesen Lehrgang mit seinen umfassenden Inhalten zu einem extrem günstigen Sonderpreis von nur 15 € monatlich im Abonnement - jederzeit kündbar, also ohne Risiko - an.

Wenn du dein Leben unendlich bereichern und lernen willst, wie du es erfüllt meistern und noch dazu die Welt besser machen kannst, dann gibt es eigentlich keinen Grund, nicht mitzumachen, nicht daran teilzunehmen. 

Was Teilnehmer sagen

"


Ich bin dem Leben nicht hilflos ausgeliefert, sondern kann mit dem reinen Denken über den Geist eingreifen.
Diese Erkenntnis hat mich zunächst verunsichert, doch zugleich bestärkt das reine Denken zu erarbeiten und in der Folge umzusetzen.


"


Es ist sagenhaft ,mit dem reinem Denken ,es ist wie ein Wunder für mich.
Wenn ich bei einem denken bleibe,erlebe ich Antworten.Wenn ich jetzt Rudolf Steiner lese,
ich verstehe es jetzt mehr, mehr als vorher. Es geht mir gut ,wenn ich mein Denken
anhaltend auf,zum Beispiel,ich bin Geistig ,im denken stehen bleibe. Es geht mir gut ,immer
besser. Ich freue mich auf,wie es weiter geht.


"


Ich habe geglaubt mit meinen 74 Jahren werde ich es nicht mehr verstehen .
Es hat zwar etwas gedauert, doch ich sehe alles, nur die grüne Katze nicht.Das Denken über das Denken und mit dem Denken Das reine Denken ,so in dem reinen Denken kommen, ja ich habe es verstanden und jetzt muß ich es auch üben und beim Denken bleiben. Ich habe früher,immer hinein gedacht,doch das brachte mich nicht weiter,zum reinen Denken .Danke ,das es dieses Onlinie Seminar, Holiversität gibt. Ich werde damit wach.Es ist so wunderbar.


Für wen ist der Lehrgang geeignet?

Für jeden Menschen im Alltag! Denn er gibt einen tiefen praktischen Einblick in die wesentlichen Lebensbereiche, die unser persönliches und soziales Lebenetreffen und bietet so dem Teilnehmer wertvollste Lebenshilfe für das Gestalten eines erfüllten Lebens.

Lehrgang "Geist-Reich Denken"

Dieser Lehrgang befasst sich mit den wichtigsten Werten unseres Lebens: unserem Denken, unserer Erkenntnisfähigkeit, der Wahrheit dem Bewusstsein,, unserer Freiheit und daraus der Liebe. Die große Erkenntnis ist, dass wir ohne ein klares, reines Denken weder zur Wahrheit noch zur Freiheit, noch zur Erfüllung im Leben kommen, unserer eigentlichen Bestimmung als Mensch. Diese fundamentale Erkenntnis hat uns dazu geführt, jetzt diesen Lehrgang für alle Menschen verfügbar zu machen durch die Online-Möglichkeit. Dieser Lehrgang ist auch Inhalt des Studienganges "Holistische Erkenntniswissenschaft" unserer neu gegründeten Holiversität. In diesem Video-Lehrgang wird derselbe dieser Inhalt in ähnlicher Form allen Interessierten angeboten. Für diejenigen, die noch tiefer in die Thematik eindringen wollen, ist der Lehrgang "Geist-Reich Denken - Studiumversion" verfügbar.


Bedeutung und Ziel

Dieser Lehrgang ist eine "Schule des Denkens". Das mag verblüffend klingen, denn: Denken wir nicht alle? Es besteht aber ein großer Unterschied zwischen Gedanken-Haben und wirklich eigenständig und frei denken! Das aber ist das Ziel dieses Lehrganges: eigenbestimmt und nicht fremdbestimmt zu denken.

Dieses Wissen hat daher aus unserer Sicht und aller Erfahrung einen extremen Wert für unser Leben und erscheint wirklich als eine Notwendigkeit für einen jeden Menschen. 

Themen

  • Geheimnis meiner Wahrnehmung
  • Das große Geheimnis meines Denkens
  • Das Rätsel meiner Erkenntnisfähigkeit
  • Das Geheimnis der Erkenntniskraft Goethes
  • Was heißt Menschsein
  • Konflikt zwischen Denken und Fühlen, Kopf und Herz
  •  Geheimnis und Macht  der Wissenschaft
  •  Geheimnis und Macht  meiner Glaubenssätze
  •  Geheimnis und Macht der Logik
  •  Das Geheimnis meiner Freiheit 

Lehrgang „Menschlich leben“

Wir Menschen stehen alle in unserem individuellen Leben und gleichzeitig beständig in sozialer Beziehung zu vielen Menschen. Das nennen wir „Gesellschaft“. Dabei sehnen wir uns alle nach „Menschlichkeit“. Was aber bedeutet „menschlich leben“ und wie erreichen wir das für uns selbst und wie in unserer Umgebung, in unserem sozialen Umfeld?

Dieser Lehrgang ist auch Inhalt des Studienganges "Holistische Sozialwissenschaft - Soziale Dreigliederung" unserer neu gegründeten Holiversität.

In diesem Lehrgang beantworten wir systematisch viele tiefe Lebensfragen, um uns und unsere Gesellschaft besser verstehen und fruchtbar damit umgehen  und  eine menschliche Zukunft gestalten zu  können.

Im gesellschaftlichen Zusammenleben ist das Gebiet des Sozialen letztlich das Entscheidende für die Menschheit. Hier trifft sich Individuum mit Gesellschaft, Wirtschaft mit Kultur und Politik. Im Sozialen bilden sich alle Prozesse des Menschseins ab. (Sozial ist hier nicht wertend gemeint) 

Ein Wissen aber, das in wissenschaftlicher Form die Gesetze der sozialen Prozesse und Entwicklungen aufzeigt und somit Lösungsansätze für soziale Probleme und Konflikte im individuellen Leben und in der Gesellschaft als Ganzes zeigt, war bislang nicht in systematischer Form verfügbar.

Diese Lücke wird durch diese Lehrgänge geschlossen. Dabei spielt vor allem die Sozialwissenschaft der „Sozialen Dreigliederung“ eine entscheidende Rolle, die ab dem Jahr 1916 von Dr. Rudolf Steiner entwickelt worden ist und auf eine 100 jährige Zeit im „Dornröschen-Schlaf“ zurückblicken kann.

Wir geben mit diesem Lehrgang dem Menschen die Möglichkeit, sein Leben gemäß den inneren Gesetzen des Lebens in der Gesellschaft gesund und ganzheitlich erfolgreich einzurichten und zu gestalten. Ebenso wird dadurch ein Beitrag für eine gesunde, menschliche Gesellschaft geleistet.

Themen des Lehrganges

  • Wer bin ich als Mensch?

  • Was bedeuten individuelle Freiheit und Selbstbestimmung?
  • Was heißt „menschlich“, was heißt „sozial“?
  • Was bedeutet „Gerechtigkeit“ und wie erreichen wir sie?
  • Wie stehe ich als Einzelner in der Wirtschaft drinnen und wie finde ich meine wirtschaftliche Sicherheit?
  • Wie stehe ich als individueller Mensch in den staatlichen Gesetzen drinnen, wo geben Sie mir Sicherheit und wo Konflikte?
  • Wie stehe ich mit meinem Geist in der Gesellschaft?
  • Wie sind meine Kinder oder Enkelkinder eingebettet in das Schulwesen und das Bildungswesen? 
  • Wie gut werden unsere gebildet und wie menschlich wachsen sie auf?
  • Wie schaffen wir eine Wirtschaft, die dem Menschen dient und nicht umgekehrt?
  • Wie schaffen wir einen Staat und eine Politik, die dem Menschen dienen und nicht umgekehrt?
  • Wie schaffen wir ein Gesundheitswesen, das uns als Patienten dient und nicht dem Profit? Wie bekomme ich das, was ich als Patient benötige und wie kann ich es mir leisten?
  • Wie schaffen wir ein Schul- und Bildungswesen, das unseren Kindern dient und nicht politischen oder wirtschaftlichen Interessen?
  • Wie schaffen wir innere und äußere Sicherheit in der heutigen globalen Weltlage?
  • Wie schaffen wir ein Geistesleben, in dem sich jeder Mensch frei entwickeln kann und das ihm hilft, sich zu entfalten?

In diesem systematischen Lehrgang führen wir durch alle diese Lebensbereiche, geben umfangreiches Wissen u. a. aus dem reichen Fundus der so bezeichneten Wissenschaft der Sozialen Dreigliederung und den Idealen von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit.

Wir geben eine Fülle praktischer Tipps und regen Sie an für die Gestaltung eines persönlich erfüllten individuellen und sozialen Lebens sowie einer menschlichen  Gesellschaft für die Zukunft.

Wir freuen uns sehr, wenn dieses Angebot bei ganz vielen Menschen Anklang findet. Die Welt braucht dieses Wissen - gerade jetzt in dieser krisenhaften Zeit.

Struktur und Termine

Der Lehrgang dauert ein Jahr und ist in Video-Seminaren strukturiert. Jeden Monat gibt es mindestens ein live-Webinar (siehe Termine unten) und eine Reihe weiterer Module für beide Lehrgänge als Video-Seminare. 

Er ist  als Abonnement zu buchen, das jederzeit monatlich kündbar ist.

I Einführung

  • Wer bin ich als Mensch?
  • Wie stehe ich eigentlich im Leben?
  • Was bedeutet denn „sozial“, „menschlich“, „moralisch“, "gerecht"?
  • Ich brauche zum Verstehen meines sozialen Lebens eine wirkliche, lebenspraktische Sozialwissenschaft
  • Was bedeuten: „Sozialsysteme“, „Soziale Marktwirtschaft“, „Sozialismus“, „Soziale Demokratie“, "Kapitalismus"?
  • Ich lebe in der menschlichen Gesellschaft als einer Ganzheit
  • Der Begriff des „Organismus“ und der Begriff der „Gesellschaft“
  • Ein neues, organisches, ganzheitliches Denken für eine Zukunftsgestaltung in Gesellschaft und Politik  für mich
  • Geschichtliche Hintergründe

II Die Soziale Dreigliederung

  • Der vergleichende Zusammenhang des sozialen Organismus zum menschlichen Organismus und Körper, Seele und Geist
  • Die Menschheit als ein dreigegliederter Organismus und Metaorganismus, „Soziale Dreigliederung“
  • Was sind „Sozialsysteme“, „Soziale Marktwirtschaft“, „Sozialismus“, „Soziale Demokratie“?
  • Die Gesellschaft als organischer, lebendiger, empfindender, bewusster dreigegliederter Organismus
  • Körper, Seele und Geist der Menschheit, der Gesellschaft
  • Das „Social Engineering“ in positivem, nicht-manipulativem Ansatz
  • Dreigliederung als Ganzes, aber nicht als Einheitsstaat
  • Geschichtliche Hintergründe

III Prinzipien von Rechtsleben, Wirtschaftsleben, Geistesleben

  • Das Geistesleben der Menschheit
  • Die Bereiche Erziehung, Bildung, Wissenschaft, Kunst, Religion, Gesundheitswesen und Medien als Ausdruck des Geisteslebens
  • Das Wirtschaftsleben der Menschheit: Märkte, Regionalwirtschaft, Weltwirtschaft, , Gelesen
  • Die Gesellschaft als organischer, lebendiger, empfindender bewusster Organismus als Dreigliederung
  • Das Rechtsleben der Menschheit: Herrschaft, Politik und Gesetzgebung, Weltpolitik,  Demokratie und Herrschaftsformen
  • Die Befruchtung des Wirtschaftslebens und des Rechtslebens durch das Geistesleben
  • Die konkrete Unterscheidung zwischen den Gliedern und dem Stehen des Menschen in allen drei Gliedern zu jeder Zeit
  • Der einzelne Mensch als Zentrum der Dreigliederung
  • Geschichtliche Hintergründe

IV Die Werte von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit (Leitbilder)

  • Was bedeuten meine individuelle Freiheit und Selbstbestimmung? Der Basiswert der „Freiheit“
  • Wie sind meine Kinder oder Enkelkinder eingebettet in das Schulwesen und das Bildungswesen allgemein? Wie gut werden sie gebildet und erzogen?
  • Wie sind ich und meine Falie versorgt im Gesundheitswesen? Was kann hier grundlegend besser wreden?
  • Wie stehe ich als individueller Mensch in den staatlichen Gesetzen drinnen, wo geben Sie mir Sicherheit und wo Konflikte? Der Basiswert der „Gleichheit“
  • Wie stehe ich als Einzelner in der Wirtschaft und wie finde ich meine wirtschaftlich-finanzielle Sicherheit? Der Basiswert der „Brüderlichkeit“
  • Solidarität versus Brüderlichkeit
  • Geschichtliche Hintergründe

V Wo und wie wirkt Dreigliederung heute?

  • Die sozialen Gedankenwelten von Kommunismus, Sozialismus, Kapitalismus in ihren positiven Ansätzen und Fehlern
  • Moderne gesellschaftliche Strömungen wie „Libertarismus, Libertäre, Liberalismus, Neoliberalismus, Grundeinkommen, Gemeinwohlökonomie“, etc. im Blickwinkel der Dreigliederung mit ihren Ansätzen und Schwächen
  • Betrachtung bestehender Systeme Projekte in Bildung, Wirtschaft und Politik in Hinsicht auf erfüllte Aspekte der Dreigliederung und deren Mängel sowie kontraproduktiven Schwächen
  • Soll/Ist-Vergleiche an konkreten Beispielen
  • Geschichtliche Hintergründe

VI Wie kann die Dreigliederung in meinem Leben und in der Gesellschaft  wirksam gemacht werden?

  • Wie, wo und wann kann die gesellschaftliche Anpassung an die Dreigliederung des Sozialen Organismus durch Wirtschaft, Politik und Bildung erfolgen?
  • Betrachtung bestehender Systeme Projekte in Bildung, Wirtschaft und Politik in Hinsicht auf erfüllte Aspekte der Dreigliederung und deren Mängel sowie kontraproduktiven Schwächen
  • Das Geistesleben der Zukunft – Freiheit
  • Das Rechtsleben der Zukunft - Demokratie
  • Das Wirtschaftsleben der Zukunft – vom Egoismus zur Brüderlichkeit
  • Die geschichtlichen Hintergründe und die Evolution der Dreigliederung des Sozialen Organismus des Menschen, von der Pharaonengesellschaft über die Stände-Gesellschaften zur Weltwirtschaft

VII Die Zukunft des Geldwesens

  • Das Geld verstehen. Das Geldwesen im gesunden sozialen Organismus.
  • Geschichtliche Hintergründe

VIII Spirituelle Dimensionen der Sozialen Dreigliederung

  • Das Ich Der Menschheit
  • Körper, Seele und Geist der Menschheit
Übungen und Anwendung im Alltag

IX Übungen und Anwendungen im praktischen Leben


Investition

Kennen Sie bereits unseren neuen Shop?