Heimlehrgang Soziale Dreigliederung

Wir Menschen stehen alle in unserem individuellen Leben und gleichzeitig beständig in sozialer Beziehung zu vielen Menschen. Das nennen wir „Gesellschaft“. Dabei sehnen wir uns alle nach „Menschlichkeit“. Was aber bedeutet „menschlich leben“ und wie erreichen wir das für uns selbst und wie in unserer Umgebung, in unserem sozialen Umfeld?

  • Wer bin ich als Mensch?
  • Was bedeuten individuelle Freiheit und Selbstbestimmung?
  • Was bedeutet „Gerechtigkeit“ und wie erreichen wir sie?
  • Wie schaffen wir eine Wirtschaft, die dem Menschen dient und nicht umgekehrt?
  • Wie schaffen wir einen Staat und eine Politik, die dem Menschen dienen und nicht umgekehrt?

Der Heimlehrgang besteht aus 76 Lehreinheiten (Module) mit Video und Text. Der gebundene Text geht gesondert, nach der Zahlung per Post raus.

Der gesamte Heimlehrgang ist zunächst in drei Blöcke unterteilt. Block 1 und 2 beinhalten jeweils 28 Module , Block 3 20 Module. Alle Blöcke können gesondert bestellt werden. 


Für je Block nur 180 € einmalig oder bequem in monatlichen Raten über 12 Monate a 15 €

Die Abbuchung erfolgt über Digistore24


Worum geht es

Es ist schwierig, die komplexen Vorgänge in der Welt zu durchschauen und manchmal gar nicht
so einfach, die eigenen Lebensverhältnisse zu verstehen.
Mit diesem Lehrgang zur Sozialen Dreigliederung bekommen Sie Einblick in die großen und
kleinen Zusammenhänge in der Welt, Sie bekommen Anregungen für das eigene Leben und
erhalten Antworten auf wichtige Fragen.
Wir Menschen haben alle ein individuelles Leben. Gleichzeitig sind wir beständig in direkter und
indirekter sozialer Beziehung zu vielen Menschen.
Das nennen wir „Gesellschaft“.
Wir sehnen uns nach „Menschlichkeit“. Was aber bedeutet es „menschlich zu leben“? Wie
erreichen wir das für uns selbst? Und wie erreichen wir das in unserer Umgebung, in unserem
sozialen Umfeld?

Dieser Lehrgang der sozialen Dreigliederung ist auch Inhalt des Studienganges "Holistische
Sozialwissenschaft - Soziale Dreigliederung" unserer neu gegründeten
Holiversität.

In diesem Lehrgang beantworten wir systematisch viele tiefe Lebensfragen. Dadurch werden
wir uns selbst und die Gesellschaft besser verstehen und mit unseren Mitmenschen fruchtbarer
umgehen. Wir werden dazu beitragen eine menschliche Zukunft zu gestalten.
Das letztlich Entscheidende für die Menschheit ist die Art des Umgangs in den sozialen
Beziehungen. Hier trifft sich Individuum mit Individuum, immer der Einzelne in Bezug auf die
Gesellschaft, die Wirtschaft, die Kultur und Politik. Im Sozialen bilden sich alle Prozesse des
Menschseins ab.
Ein Wissen über die Dreigliederung des sozialen Organismus, das klar und verständlich die
Gesetze der sozialen Prozesse und Entwicklungen aufzeigt, das war bislang nicht in dieser
systematischen Form verfügbar.
Hier finden sich neue Lösungsansätze für soziale Probleme und Konflikte - sowohl im
individuellen Leben als auch in der Gesellschaft als Ganzes.

Die Sozialwissenschaft der „Sozialen Dreigliederung“ ist ab dem Jahr 1916 von Dr. Rudolf
Steiner entwickelt worden. Sie kann auf eine 100 jährige Zeit im „Dornröschen-Schlaf“
zurückblicken. Alles braucht seine Zeit. Samen werden gelegt und wenn die Umstände
stimmen, gehen sie auf. Wir geben mit diesem Lehrgang jedem interessierten Menschen die Möglichkeit, sein Leben
gemäß der inneren Gesetze der sozialen Zusammenhänge des Lebens, gesund und
ganzheitlich erfolgreich einzurichten und zu gestalten. Dadurch wird ein Beitrag für eine gesunde, menschliche Gesellschaft geleistet.
Und das ist nur eine Auswahl an Fragen und Themen.

Themen des Lehrganges

  • Wer bin ich als Mensch?

  • Was bedeuten individuelle Freiheit und Selbstbestimmung?
  • Was heißt „menschlich“, was heißt „sozial“?
  • Was bedeutet „Gerechtigkeit“ und wie erreichen wir sie?
  • Wie stehe ich als Einzelner in der Wirtschaft drinnen und wie finde ich meine wirtschaftliche Sicherheit?
  • Wie stehe ich als individueller Mensch in den staatlichen Gesetzen drinnen, wo geben Sie mir Sicherheit und wo Konflikte?
  • Wie stehe ich mit meinem Geist in der Gesellschaft?
  • Wie sind meine Kinder oder Enkelkinder eingebettet in das Schulwesen und das Bildungswesen? 
  • Wie gut werden unsere gebildet und wie menschlich wachsen sie auf?
  • Wie schaffen wir eine Wirtschaft, die dem Menschen dient und nicht umgekehrt?
  • Wie schaffen wir einen Staat und eine Politik, die dem Menschen dienen und nicht umgekehrt?
  • Wie schaffen wir ein Gesundheitswesen, das uns als Patienten dient und nicht dem Profit? Wie bekomme ich das, was ich als Patient benötige und wie kann ich es mir leisten?
  • Wie schaffen wir ein Schul- und Bildungswesen, das unseren Kindern dient und nicht politischen oder wirtschaftlichen Interessen?
  • Wie schaffen wir innere und äußere Sicherheit in der heutigen globalen Weltlage?
  • Wie schaffen wir ein Geistesleben, in dem sich jeder Mensch frei entwickeln kann und das ihm hilft, sich zu entfalten?

Die Abbuchung erfolgt über Digistore24

Das könnte sie auch Interessieren

Dieser Lehrgang befasst sich mit den wichtigsten Werten unseres Lebens: unserem Denken, unserer Erkenntnisfähigkeit, der Wahrheit dem Bewusstsein, unserer Freiheit und daraus der Liebe. 

In diesem Videolehrgang erfährst du:

  • Was Wahrheit wirklich ist und wie Du sie finden und prüfen kannst
  • Wie du Dich dadurch von Manipulationen befreist und
  • Wie Du so Deine Selbstbestimmung finden kannst

Dieser Lehrgang bietet SPIRITUELLE ALLGEMEINBILDUNG in moderner, leicht verständlicher Geisteswissenschaft auf der Basis der Anthroposophie Dr. Rudolf Steiners.

In dem Lehrgang erfährst du:

  • Gibt es einen Plan hinter meinem Leben?
  • Gibt es Geist und Seele wirklich?
  • Gibt es ein Leben nach dem Tod und wenn ja...?

Kennen Sie bereits unseren neuen Shop?